Agosi Silberbarren



AGOSI Silberbarren 250 Gramm

Geschichte und Entwicklung - Agosi (Kurzform für Allgemeine Gold- und Silberscheideanstalt) wurde im Jahr 1891 in Pforzheim gegründet.
Als Bestandteil der UMICORE-Gruppe gehört Agosi heute zu den führenden Kreislaufanbietern für Edelmetalle und Edelmetallservices in Europa.
Pforzheim ist auch heute noch der wichtigste Produktionsstandort und Sitz der Agosi-Unternehmenszentrale.
Neben den klassischen Edelmetallen werden in der Goldstadt Pforzheim auch Basismetalle wiederverwertet und gehandelt.


Im Bereich der Silberbarren werden bei Agosi LBMA-Standardbarren (1000 Unzen Nominalgewicht) sowie kleinere Anlagebarren im Präge- und Gussverfahren hergestellt.

Online gibt es seit 2016 einen Direktvertrieb der konzerneigenen Anlage- und Basimetallbarren an Endkunden.

AGOSI Silberbarren Logo


Geprägte Agosi Silberbarren (rechteckig / metrisches System) aktuelle Produktion

 FeingewichtSilbergehaltMaße (in mm)Seriennummer SystemProduziert seit
10g
10 Gramm 999,0 31,00 x 18,00 x 2,00 1 Buchstabe 6 Zahlen 2016
20g
20 Gramm 999,0 39,00 x 22,00 x 2,40 1 Buchstabe 6 Zahlen 2016
50g
50 Gramm 999,0 46,10 x 26,20 x 4,30 1 Buchstabe 6 Zahlen 2016
100g
100 Gramm 999,0 55,20 x 31,20 x 5,80 1 Buchstabe 6 Zahlen 2016
Quelle: Agosi, Allgemeine Gold- und Silberscheideanstalt AG


Silberbarren von Agosi Im Bild oben geprägte und gegossene Silberbarren von der Allgemeinen Gold- und Silberscheideanstalt AG aus Pforzheim.


Geprägte Agosi Silberbarren (rechteckig / Feinunzen) aktuelle Produktion

 FeingewichtSilbergehaltMaße (in mm)Seriennummer SystemProduziert seit
1oz
1 Unze (31,103g) 999,0 46,00 x 26,00 x 4,00 1 Buchstabe 6 Zahlen 2016
Quelle: Agosi, Allgemeine Gold- und Silberscheideanstalt AG



Gegossene Agosi Silberbarren (rechteckig / metrisches System) aktuelle Produktion

 FeingewichtSilbergehalt Maße (in mm)Seriennummer SystemProduziert seit
250g
250 Gramm 999,0 47,00 x 28,00 x 16,00 1 Buchstabe 6 Zahlen 2016
500g
500 Gramm 999,0 69,00 x 39,00 x 19,50 1 Buchstabe 6 Zahlen 2016
1kg
1 Kilo 999,0 89,10 x 48,10 x 27,00 1 Buchstabe 6 Zahlen 2016
5kg
5 Kilo 999,0 164,20 x 71,20 x 50,00 1 Buchstabe 6 Zahlen 2017
Quelle: Agosi, Allgemeine Gold- und Silberscheideanstalt AG



Gegossene Agosi Silberbarren (LBMA-Standardbarren) aktuelle Produktion

 FeingewichtSilbergehaltMaße (in mm)* Seriennummer SystemProduziert seit
1000oz
1000 Unzen (31,103 Kilo) 999 320 x 120 x 100 6 Zahlen Prägejahr 2012
* Länge und Breite gemessen an der Barrenoberseite. Quelle: Agosi, Allgemeine Gold- und Silberscheideanstalt AG


AGOSI Silberbarren LBMA


Der Vertrieb der großen Silber-Gussbarren erfolgt ausschließlich im außerbörslichen Börsenhandel bei der London Bullion Market Association (LBMA).

Seit 2012 erfolgt die Produktion der Silber- Handelsbarren im modernen Stranggussverfahren im Stammwerk Pforzheim (im Bild links).




Daten zu Agosi Silberbarren:

Herkunftsland Deutschland
Webseite
www.agosi.de
Produzierte Edelmetallbarren
Silber und Gold
LBMA - Silberbarren
good delivery Silber - seit 1986


Kommentare zu AGOSI-Silberbarren:


2 Kommentare

Agosi - 19.02.2017 - 18:26 Uhr  ✪✪✪✪✪
...wir arbeiten daran!
Das ganze Sortiment an Agosi EdelmetallBarren und Basismetallen gibt es im AgosiShop.de!
__________________________________________________________________________________________

Ricardo M - 06.02.2017 - 00:34 Uhr  ✪✪✪✪✪
Jetzt noch als Guss mit 100 G und ich bin zufrieden
__________________________________________________________________________________________

2 Leser haben diesen Artikel von Goldbarren-Wiki Favicon www.goldbarren-wiki.de auf einer Skala von 1 bis 5 mit durchschnittlich 5 Punkten bewertet.
Kommentar eintragen



*