Golden Analytical & Refining Silberbarren



Golden Analytical Silberbarren

Geschichte und Entwicklung - Die ehemalige Scheideanstalt Golden Analytical & Refining Company hatte Ihren Sitz in der namensgebenden Stadt Golden in Colorado.
In den 70er und frühen 80er Jahren produzierte das US-amerikanische Unternehmen kleine und mittelgroße Silberbarren vornehmlich für die lokalen Märkte.
Golden Analytical war nie bei der LBMA zertifiziert und die alten GA-Silberbarren gelten als nicht bankhandelsfähig. Die formschönen Gussbarren "Made in USA" sind jedoch bei Sammlern sehr beliebt und werden gelegentlich bei Online-Auktionen angeboten.


Gegossene Silberbarren von Golden Analytical & Refining (Feinunzen) ehemalige Produktion

 FeingewichtFeinsilbergehaltMaße (in mm)Seriennummer SystemProduziert seitProduziert bis
5oz
5 Unzen (155,517g) 999,0 - 2 Buchstaben 2 Zahlen - -
10oz
10 Unzen (311,03g) 999,0 - 1 Buchstabe 4 Zahlen - -
20oz
20 Unzen (622,07g) 999,0 -1 Buchstabe 4 Zahlen - -
25oz
25 Unzen (777,59g) 999,0 - 1 Buchstabe 4 Zahlen - -
100oz
100 Unzen (3,11 Kilo) 999,0 - - - -


Speziell die handgefertigten Gussbarren mit 10 Unzen der Golden Analytical & Refining Company sind in den USA noch relativ häufig zu finden.


Geprägte Silberbarren von Golden Analytical and Refining (Feinunzen) ehemalige Produktion

  FeingewichtSilbergehaltMaße (in mm)Seriennummer SystemProduziert seitProduziert bis
1oz
1 Unze (31,103g) 999,0 - keine SN - -



Die Silberbarren von Golden Analytical im Handel - Die Feinsilberbarren der ehemaligen Golden Analytical and Refining wurden primär in den vereinigten Staaten vertrieben und zählen nicht zu den bankhandelsfähigen Barren.
Sammler aus aller Welt schätzen die hübschen Gussbarren und speziell die selteneren Größen werden oft aufpreisig gehandelt.




Daten zum Silberbarrenhersteller Golden Analytical Refining:

Herkunftsland USA
Webseite
-
Produzierte Edelmetallbarren
Silber


Kommentare zu den Silberbarren von Golden Analytical:


0 Leser haben diesen Artikel von Goldbarren-Wiki Favicon www.goldbarren-wiki.de auf einer Skala von 1 bis 5 mit durchschnittlich 0 Punkten bewertet.
Kommentar eintragen



*