Heraeus Palladiumbarren



Heraeus Platinbarren 1 Kilo

Geschichte und Entwicklung - Im Handelsjahr 2012 hatte Heraeus einen Edelmetallhandelsumsatz von rund 16 Mrd. Euro und gehört damit zu den größten Scheideanstalten Europas.
Neben den hauseigenen Edelmetallbarren in Gold, Silber und Platin stellt Heraeus auch eigene Palladiumbarren her und ist als einziger deutscher Barrenhersteller bei der LPPM (London Platinum & Palladium Market) akkreditiert.
Das Bild links zeigt ein Palladiumbarren mit einem Kolo Feingewicht (aktuelle Produktion).



Wie auch bei den Gold- und Silberbarren von Heraeus erfolgt die Herstellung der Palladiumbarren beim Produktionspartner Argor-Heraeus.
Die Heraeus-Palladiumbarren gleichen daher den Schweizer Gegenstücken in Maß und Design. Die bankhandelsfähigen Anlagebarren werden weltweit gehandelt und insbesondere die kleineren Größen von einer Unze und 100 Gramm sind bei privaten Investoren sehr beliebt.
Im Bild rechts der neue Prägestempel "Hand mit Rosen" im neuen Design.

Heraeus Palladium



Geprägte Heraeus Palladiumbarren (rechteckig / metrisches System) aktuelle Produktion

 FeingewichtPalladiumgehaltMaße (in mm)Seriennummer SystemProduziert seit
100g
100 Gramm 999,5 49,7 x 28,5 x 6,0 keine SN -
500g
500 Gramm 999,5 96,0 x 51,0 x 8,2 keine SN -
1000g
1 Kilo 999,5 121,5 x 54,5 x 12,2 keine SN -
Quelle: Heraeus Holding GmbH

Heraeus Palladiumbarren
Das Bild oben zeigt die Heraeus Palladiumbarren zu einer Unze, einem Kilo sowie 100 und 500 Gramm.


Geprägte Heraeus Palladiumbarren (rechteckig / Feinunzen) aktuelle Produktion

 FeingewichtPalladiumgehaltMaße (in mm)Seriennummer SystemProduziert seit
1oz
1 Unze (31,103g) 999,5 49,7 x 28,5 x 2,0 keine SN -
Quelle: Heraeus Holding GmbH



Geprägte Heraeus GmbH Palladiumbarren (rechteckig / metrisches System) ehemalige Produktion

 FeingewichtPlatingehaltMaße (in mm)Seriennummer SystemProduziert seit
10g
10 Gramm 999,5 - keine SN -
20g
20 Gramm 999,5 - keine SN -
Quelle: Heraeus Holding GmbH


Heraeus Palladiumbarren 100 Gramm


Palladiumbarren von Heraeus im Handel - Heraeus wird als einziger aktiver Hersteller aus Deutschland auf der good delivery List der LBMA und der LPPM geführt.
Die bankhandelsfähigen Palladiumbarren aus Hanau erfreuen sich großer Beliebtheit im internationalen Handel.
Der weltweite Vertrieb der Heraeus Palladiumbarren erfolgt über Sparkassen, Banken sowie den Münz- und Edelmetallhandel.




Daten zu Heraeus aus Hanau - Palladiumbarren:

Herkunftsland Deutschland
Webseite
www.heraeus-edelmetallhandel.de
Produzierte Edelmetallbarren
Palladium, Platin, Silber und Gold
LPPM - Palladiumbarren
good delivery Palladium
LPPM - Platinbarren
good delivery Platin
LBMA - Goldbarren
good delivery Gold - seit dem 15.07.1958
LBMA - Silberbarren
good delivery Silber - vor 1972


Kommentare zu Heraeus-Palladiumbarren:


1 Kommentar

Edelmetall1 - 15.06.2015 - 19:15 Uhr  ✪✪✪✪
Palladium Barren made in Germany!
__________________________________________________________________________________________

1 Leser haben diesen Artikel von Goldbarren-Wiki Favicon www.goldbarren-wiki.de auf einer Skala von 1 bis 5 mit durchschnittlich 4 Punkten bewertet.
Kommentar eintragen



*