Comptoir Lyon-Alemand Louyot Silberbarren



Comptoir Lyon-Alemand Louyot Silberbarren

Die traditionsreiche Firmengeschichte der französischen Comptoir Lyon-Alemand Louyot (CLAL) umfasst über 200 Jahre und geht auf die ehemalige Pariser Scheideanstalt der Familie Lyon Alemand zurück.
Der Hauptsitz der Comptoir Lyon-Alemand Louyot war in Paris. Produziert wurden die geprägten und gegossenen Silberbarren an verschiedenen französischen Standorten.
Die Produktion der hauseigenen Gold- und Silberbarren wurde im Jahr 1995 eingestellt und die CLAL wurde von Engelhard übernommen.



Bei diversen Varianten wurden im Lauf der Firmengeschichte viele unterschiedliche Prägestempel verwendet. Am bekanntesten ist das zuletzt verwendete achteckige Logo der Comptoir Lyon-Alemand Louyot (siehe Bild rechts).
Die puren Feinsilberbarren der CLAL stehen in der sog. Good delivery Liste der LBMA und gelten weltweit als uneingeschränkt bankhandelsfähig.
Lyon Alemand Paris Logo Silber


Geprägte Silberbarren der Comptoir Lyon-Alemand Louyot (metrisches System)

 FeingewichtSilbergehaltMaße (in mm)Seriennummer SystemProduziert seitProduziert bis
10g
10 Gramm 999,0- keine SN - -



Gegossene Silberbarren der Comptoir Lyon-Alemand Louyot (metrisches System)

 FeingewichtSilbergehaltMaße (in mm)Seriennummer SystemProduziert seit Produziert bis
100g
100 Gramm 999,0 ca. 43,0 x 23,0 x 11,0 keine SN - -
500g
500 Gramm 999,0 - 6 Zahlen - -
1kg
1 Kilo 999,0 ca. 88,5 x 37,0 x 34,0 6 Zahlen - -


Die kleine ovale Punzierung bezieht sich auf den Produktionsort. Neben dem verbreiteten Stempel von "N. Petit" sind bei den Kilobarren auch Varianten mit "S. Michel" bekannt.


Silberbarren der ehemaligen CLAL im Handel - Die Silberbarren der ehemaligen Comptoir Lyon-Alemand Louyot sind noch gelegentlich in Frankreich und Belgien anzutreffen.
Ältere und seltene Versionen sind der Numismatik zuzurechnen und werden entsprechend im Fachhandel gehandelt.
Im Bild rechts ein gegossener Kilobarren mit Seriennummer.

Silberbarren der CLAL Paris



Daten zu Comptoir Lyon-Alemand Louyot - Silberbarren:

Herkunftsland Frankreich
Webseite
-
Produzierte Edelmetallbarren
Silber, Gold und Platin
LBMA - Silber Liste (ehemalige Hersteller) good delivery Silberbarren ehemalige Hersteller
LBMA - Gold Liste (ehemalige Hersteller) good delivery Goldbarren ehemalige Hersteller


Kommentare zu den Silberbarren von Lyon-Alemand:


1 Kommentar

Alfie - 22.08.2015 - 16:01 Uhr  ✪✪✪✪
wie Alt sind diese Silberbarren 1kg 000400
__________________________________________________________________________________________

1 Leser haben diesen Artikel von Goldbarren-Wiki Favicon www.goldbarren-wiki.de auf einer Skala von 1 bis 5 mit durchschnittlich 4 Punkten bewertet.
Kommentar eintragen



*