Royal Canadian Mint Silberbarren



Geschichte und Entwicklung - Die Royal Canadian Mint (RCM) wurde 1908 in Ottawa als Außenstelle der britischen Royal Mint gegründet. Im Jahr 1931 wurde das Unternahmen dem kanadischen Finanzamt unterstellt und nannte sich fortan RCM.
Neben den kanadischen Umlaufmünzen und weltbekannten Anlagemünzen (z.B. dem Silber Maple Leaf) produziert die Royal Canadian Mint auch Gold- und Silberbarren für private Anleger und den OTC-Handel.


Geprägte Royal Canadian Mint Silberbarren (rechteckig / Feinunzen) aktuelle Produktion

 FeingewichtSilbergehaltMaße (in mm)Seriennummer SystemProduziert seit
100oz
100 Unzen (3,110kg) 999,9 ca. 183 x 81,2 x 20 Prägejahr 6 Zahlen 2010


Aktuell werden von der Royal Canadian Mint nur Silberbarren zu 100 und 1000 Unzen (LBMA-Nominalgewicht) produziert.


Gegossene Royal Canadian Mint Silberbarren (rechteckig / Feinunzen) aktuelle Produktion

 FeingewichtSilbergehaltMaße (in mm)Seriennummer SystemProduziert seit
1000oz
1000 Unzen (31,103 Kilo) 999,0 - - 2011


Die Silberbarren zu 1000 Unzen werden für den Handel an der London Bullion Market Association hergestellt.
Vor der Neuakkreditierung an der LBMA, im Jahr 2011, war die RCM bereits von 1989 bis 1998 als good delivery Silberbarrenhersteller gelistet.


Geprägte Royal Canadian Mint Silberbarren (rechteckig / Feinunzen) ehemalige Produktion (Querformat)

 FeingewichtSilbergehaltMaße (in mm)Seriennummer SystemProduziert seitProduziert bis
1oz
1 Unze (31,103g) 999,0 - 1 Buchstabe 6 Zahlen - -
10oz
10 Unzen (311,03g) 999,0ca. 66 x 47 x 11 1 Buchstabe 6 Zahlen - -
100oz
100 Unzen (3,110kg) 999,9 - 1 Buchstabe 6 Zahlen - -



Gegossene Royal Canadian Mint Silberbarren (rechteckig / Feinunzen) ehemalige Produktion

 FeingewichtSilbergehaltMaße (in mm)Seriennummer SystemProduziert seitProduziert bis
1000oz
1000 Unzen (31,103 Kilo) 999,0 - - 1989 1998



Silberbarren der Royal Canadian Mint im Handel - Entgegen den überall gehandelten Anlagemünzen der Royal Canadian Mint sind die Silberbarren des kanadischen Herstellers nur selten im eropäischen Handel anzutreffen.




Daten zum Silberbarrenhersteller Royal Canadian Mint:

Herkunftsland Kanada
Webseite
www.mint.ca
Produzierte Edelmetallbarren
Silber und Gold
LBMA - Silberbarren good delivery Silber - seit 2011
LBMA - Goldbarren good delivery Silber - seit ca. 1919


Kommentare zu RCM-Silberbarren:


1 Kommentar

Silber-Gold-Freund - 13.06.2015 - 22:53 Uhr  ✪✪✪✪✪
Leider keine Bilder!
__________________________________________________________________________________________

1 Leser haben diesen Artikel von Goldbarren-Wiki Favicon www.goldbarren-wiki.de auf einer Skala von 1 bis 5 mit durchschnittlich 5 Punkten bewertet.
Kommentar eintragen



*