Umicore Platinbarren



Umicore Platinbarren

Geschichte und Entwicklung - Umicore betreibt im belgischen Hoboken (bei Antwerpen) die größte und modernste Scheideanstalt der Welt. Der bekannte Barrenhersteller produziert hier auch ein kleines Sortiment an bankhandelsfähigen Platinbarren.
Die kleinen und mittelgroßen Platinbarren werden von Umicore im modernen Prägeverfahren hergestellt. Genau wie die hauseigenen Barren aus purem Gold, Silber und Palladium werden die Platinbarren weltweit im Bankhandel vertrieben.
Das Bild links zeigt einen neuen 500 Gramm Platinbarren von Umicore aus der aktuellen Produktionslinie.


Mit der Übernahme der Edelmetallaktivitäten der ehemaligen Degussa AG fiel auch deren Palladium- und Platinproduktion an Umicore.
Das ehemalige Logo wurde in den beiden Folgejahren weiter verwendet.
Seit 2006 wird das neue Umicore-Logo (im Bild rechts) für alle hauseigenen Edelmetallbarren verwendet.
Die Form der ehemaligen Degussa-AG-Barren wurde jedoch unverändert beibehalten.

Umicore Platin Logo


Geprägte Umicore Platinbarren
(rechteckig / metrisches System) aktuelle Produktion

 FeingewichtPlatingehaltMaße (in mm)Seriennummer SystemProduziert seit
10g
10 Gramm 999,5 ca. 31,0 x 18,0 x 1,0 keine SN -
20g
20 Gramm 999,5 ca. 39,0 x 22,0 x 1,4 keine SN -
50g
50 Gramm 999,5 ca. 46,0 x 26,0 x 2,2 keine SN -
100g
100 Gramm 999,5 ca. 55,0 x 31,0 x 3,1 keine SN -
500g
500 Gramm 999,5 ca. 120,0 x 70,0 x 3,0 5 Zahlen -
1000g
1 Kilo999,5 ca. 120,0 x 70,0 x 6,0 5 Zahlen -
Quelle: Umicore AG & Co. KG

Umicore Platinbarren geprägt

Die Bilder oben zeigen die geprägten Umicore Platinbarren zu 10, 20, 50 und 100 Gramm in der aktuellen Produktionsform ohne Seriennummer.

Im Bild links ein Platinbarren der Umicore BV mit einer Unze Feingewicht für den Exporthandel.
Im internationalen Edelmetallhandel ist das Unzenformat (Feinunze mit rund 31,1 Gramm) üblicher als das metrische System.
Umicore Platinbarren 1 oz.jpg

Geprägte Umicore Platinbarren (rechteckig / Feinunzen) aktuelle Produktion

 FeingewichtPlatingehaltMaße (in mm)Seriennummer SystemProduziert seit
1oz
1 Unze (31,103g) 999,5 ca. 42,0 x 24,0 x 1,8 keine SN -
Quelle: Umicore AG & Co. KG


Umicore Platin Kilobarren


Platinbarren von Umicore im Handel - Die weltweit bekannten Platinbarren von der Umicore AG & Co. KG werden im internationalen Bankhandel, bei Sparkassen sowie im Edelmetallhandel verkauft. Dank der weiten Verbreitung und hohen Akzeptanz am Mark werden die Umicorebarren auch wieder unkompliziert angekauft.
Die Handelspreise sind transparent und können somit gut verglichen werden.





Daten zu Umicore aus Belgien - Platinbarren:

Herkunftsland Belgien
Webseite
www.umicore.com
Produzierte Edelmetallbarren
Platin, Palladium, Silber und Gold
LPPM - Platinbarren
good delivery Platin
LPPM - Palladiumbarren
good delivery Palladium
LBMA - Goldbarren
good delivery Gold - seit ca. 1930
LBMA - Silberbarren
good delivery Silber - seit mind. 1934


Kommentare zu Umicore-Platinbarren:


0 Leser haben diesen Artikel von Goldbarren-Wiki Favicon www.goldbarren-wiki.de auf einer Skala von 1 bis 5 mit durchschnittlich 0 Punkten bewertet.
Kommentar eintragen



*