Agosi Goldbarren



Agosi Goldbarren 500 Gramm

Geschichte und Entwicklung - Gegründet wurde die Allgemeine Gold- und Silberscheideanstalt im Jahr 1891 als eine Aktiengesellschaft von Schmuck-und Uhrenherstellern aus Pforzheim.
Das anfängliche Tätigkeitsfeld umfasste die Rückgewinnung von Edelmetallen aus Produktionsabfällen der lokalen Edelmetallverarbeitung.
Mit Errichtung einer neuen Betriebsstätte für Basismetalle am Pforzheimer Hauptgüterbahnhof, im Jahr 1938, wurde das Recyclinggeschäft auf Basismetalle erweitert.

Die Unternehmensgruppe ist seit 2003 Teil des Umicore-Konzerns. Tochtergesellschaften gibt es in Österreich (Ögussa), den Niederlanden (Schoene Edelmetaal B.V) und der Schweiz (Allgemeine Suisse S.A.).

Die AGOSI ist ein zertifizierter Lieferant der LBMA und produziert für diese LBMA-Standardbarren (400 Unzen Nominalgewicht – im Bild oben links). Die Herstellung kleinerer Anlagebarren erfolgt beim Mutterkonzern Umicore und der angeschlossenen Tochtergesellschaft Ögussa

AgosiI Goldbarren Logo
Feingewicht Preis 
10 Gramm 356,90 €  ...zum Angebot
1 Unze 1.084,30 €  ...zum Angebot
100 Gramm 3.462,90 €  ...zum Angebot


Agosi Goldbarren im Handel - Die AGOSI betreibt einen eigenen Edelmetallhandel für Endkunden. Bei Gold, aber auch bei Silber, Platin und Palladium beschränkt sich das Endkundengeschäft auf das hauseigene Sortiment.

Erweitert wird das Angebot durch unterschiedliche Agosi-Barren aus Basismetallen.


Geprägte Agosi Goldbarren (rechteckig / metrisches System) aktuelle Produktion

 FeingewichtGoldgehaltMaße (in mm)Seriennummer SystemProduziert seit
1g
1 Gramm 999,9 15,00 x 8,50 x 0,50 1 Buchstabe 6 Zahlen 2016
2,5g
2,5 Gramm 999,9 19,00 x 11,00 x 0,80 1 Buchstabe 6 Zahlen 2016
5g
5 Gramm 999,9 24,00 x 14,00 x 0,90 1 Buchstabe 6 Zahlen 2016
10g
10 Gramm 999,9 31,00 x 18,00 x 1,00 1 Buchstabe 6 Zahlen 2016
20g
20 Gramm 999,9 39,00 x 22,00 x 1,30 1 Buchstabe 6 Zahlen 2016
50g
50 Gramm 999,946,00 x 26,00 x 2,30 1 Buchstabe 6 Zahlen 2016
100g
100 Gramm 999,955,00 x 31,00 x 3,20 1 Buchstabe 6 Zahlen 2016
Quelle: Agosi, Allgemeine Gold- und Silberscheideanstalt AG


Agosi Prägebarren Gold

Oben geprägte Goldbarren der Agosi in verschiedenen Gewichtseinheiten von einem bis 100 Gramm. Eine Besonderheit ist der Unzenbarren, bei dem das Feingewicht metrisch angegeben ist (31,1 Gramm).

Rechts im Bild die typische Blisterverpackung der Agosi Goldbarren.
Agosi Goldbarren im Blister


Geprägte Agosi Goldbarren (rechteckig / Feinunzen) aktuelle Produktion

 FeingewichtGoldgehaltMaße (in mm)Seriennummer SystemProduziert seit
1oz
1 Unze (31,103g) 999,9 42,00 x 24,00 x 1,70 1 Buchstabe 6 Zahlen 2016
Quelle: Agosi, Allgemeine Gold- und Silberscheideanstalt AG



Gegossene Agosi Goldbarren (metrisches System) aktuelle Produkiton

 FeingewichtGoldgehaltMaße (in mm)Seriennummer SystemProduziert seit
250g
250g 999,9 ca. 61,80 x 32,60 x 9,00 1 Buchstabe 6 Zahlen 2016
500g
500g 999,9ca. 64,50 x 36,40 x 10,40 1 Buchstabe 6 Zahlen 2016
1kg
1 Kilo 999,9 ca. 96,40 x 40,40 x 15,40 1 Buchstabe 6 Zahlen 2016
Quelle: Agosi, Allgemeine Gold- und Silberscheideanstalt AG


Gegossene Agosi Goldbarren (LBMA-Standardbarren) aktuelle Produktion

 Feingewicht GoldgehaltMaße (in mm)Seriennummer SystemProduziert seit
400oz
400 Unzen 999,9 - 6 Zahlen Prägejahr 2008
Quelle: Agosi, Allgemeine Gold- und Silberscheideanstalt AG



AGOSI Goldbarren


Die AGOSI-Goldbarren mit 400 Unzen Nominalgewicht werden für den außerbörslichen Bankhandel an der LBMA produziert.
Im Februar 2016 startete die Agosi mit einem Webshop für das Endkundengeschäft. Online werden verschiedene konzerneigene Anlagebarren und Basismetallbarren vertrieben.




Daten zu Agosi Goldbarren:

Herkunftsland Deutschland
Webseite
www.agosi.de
Produzierte Edelmetallbarren
Gold und Silber
LBMA - Goldbarren
good delivery Gold - seit 2008


Kommentare zu Agosi-Goldbarren:


2 Kommentare

Barrenfreund - 26.05.2017 - 09:22 Uhr  ✪✪✪✪✪
Neu und sehr praktisch. Man sieht auf der Barrenseite gleich die Preise. Gute Idee :-)
__________________________________________________________________________________________

Goldkäfer - 07.02.2016 - 15:57 Uhr  ✪✪✪✪✪
Agosi hat jetzt einen eigenen Webshop.
__________________________________________________________________________________________

2 Leser haben diesen Artikel von Goldbarren-Wiki Favicon www.goldbarren-wiki.de auf einer Skala von 1 bis 5 mit durchschnittlich 5 Punkten bewertet.
Kommentar eintragen





*